27. April 2020
01. Musik zur Einstimmung: Ouvertüre "Le Nozze di Figaro" https://youtu.be/FUT5hG8lgKQ?list=TLPQMTcwNDIwMjDpMlJ3CZ6Q_g 02. Begrüssung, Eröffnung «Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner grossen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.» Diese Worte aus dem 1. Petrusbrief (1,3) eröffnen den Gottesdienst am Ersten Sonntag nach Ostern. Der Name dieses Sonntages, Quasi modo geniti, wie...
20. April 2020
Ich hätte gehofft, dass nächster Sonntag der erste Sonntag nach dem Corona Lock down sein würde. Dem ist nicht so. Mögen Sie noch über Corona reden? Lesen Sie noch die neuesten Angaben? Oder sind Sie etwas gelassener? Nehmen Sie es, wie es eben kommt? In der Zeit, welche dann hoffentlich bald hinter uns liegt, sind viele Initiativen ergriffen worden, um den Gottesdienstbesuchenden entgegenzukommen. In den Kirchgemeinden, in denen ich als Stellvertreter wirke, hätten wir eigentlich gut den...
08. April 2020
Palmsonntag 1 Zur Eröffnung – Orgeleingangsspiel Wir hätten uns vorbereitet auf den Gottesdienst. An der Orgel würde vielleicht eine Bearbeitung von einem Kirchenlied, welche in dieser Woche passt, gespielt worden sein. Ich denke hier an eine Bearbeitung von Harals Genzmer (1909-2007) vom Sonntagslied für den Palmsonntag „Du grosser Schmerzensmann“: https://youtu.be/Qbco1_YJvwU 2 Begrüssung und Eröffnung Das Wort zur Begrüssung am Palmsonntag ist ein Zitat aus dem Evangelium nach...
03. April 2020
Liebe Besucherin und lieber Besucher An diesem 3. Sonntag im Frühling, dem 5. April 2020, begehen wir in den Kirchen den Palmsonn-tag. In der Kirchgemeinde Jenins hätte ich sechs junge Menschen konfirmiert. Covid-19 verunmöglicht das. Seit dem 16. März sind auch die Gottesdienste untersagt. Die Kon-firmation, zumindest der Gottesdienst und die Begrüssung – per Handschlag oder mit Handauf-legung – durch den Pfarrer ist somit verschoben. In den Kirchgemeinden Steinbach (Passugg, Praden...
26. März 2020
Liebe Besucherin, lieber Besucher: Herzlich willkommen in unserer Kirche. Am 29. März feiern wir den 2. Sonntag im Frühling. Mit dieser Feier eröffnen wir die 5. Woche in der Fastenzeit. Erneut, als Folge des Ausnahmezustandes, gibt es keinen Gemeindegottesdienst im normalen Sinne des Wortes. Ein imaginärer Gottesdienst, so könnten wir diese Feier bezeichnen. Der Gottesdienst liegt in der Kirche auf oder er wird Ihnen nach Hause geschickt. Anderenorts gibt es Internetübertragungen von...
23. März 2020
1 BEGRÜSSUNG Liebe Besucherin, lieber Besucher, «Herzlich willkommen in unserer Kirche!» So hätte ich Sie gerne am Eingang begrüsst. Und dann hätten wir uns hingesetzt und, nach dem Geläute, hätte die Organistin viel-leicht etwas Frühlinghaftes gespielt. Denn an diesem Sonntag, 22. März, haben wir den 1. Sonntag im Frühling. Da unsere Organistin auch in Amsterdam studiert hat, hätte ich vermutlich gefragt ob sie «Wenn der Frühling kommt, schick ich dir Tulpen aus Amsterdam»...
02. Oktober 2019
"Our uniqueness, our individuality, and our life experience molds us into fascinating beings. I hope we can embrace that. I pray we may all challenge ourselves to delve into the deepest resources of our hearts to cultivate an atmosphere of understanding, acceptance, tolerance, and compassion. We are all in this life together" Quelle: Newsletter Unitarian Church Dublin